26.10.2016 Wohnraumanpassung

wcMit zunehmendem Alter oder bei eintretenden Behinderungen verändern sich die Ansprüche und Wünsche an das Wohnen. Die meisten Wohnungen und Häuser entsprechen diesen veränderten Bedürfnissen nicht:

Wie kann ich meine Wohnung so gestalten, dass ich mich auch dann noch gut bewegen kann, wenn ich nicht mehr ganz fit bin? Gibt es dazu Zuschüsse? Wer hilft oder berät?

Die Wohnraumberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes klärte uns zu diesem Thema auf. 6 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.

 

Print Friendly, PDF & Email